Tauchsport
Döbeln e.V.

Verein für Tauchsport
und 
Flossenschwimmen

Tauchsport aus Leidenschaft

es ist egal ob Du Interesse am Gerätetauchen, dem Flossenschwimmen, dem Apnoetauchen, eine dazu notwendige Ausbildung machen, oder einfach nur trainieren willst, der Tauchsport Döbeln e.V. ist dazu immer eine gute Adresse.

Tauchsport Döbeln e.V.

...wie alles begann und wo wir heute stehen

Der Tauchsport Döbeln e.V. wurde als solcher 1990 gegründet. Seine Wurzeln lagen jedoch schon viel früher. Der Tauchsport, insbesondere die Flossenschwimmer haben in Döbeln eine langjährige und erfolgreiche Tradition. Noch vor der Vereinsgründung konnten die Flossenschwimmer große Erfolge, auch im internationalen Wettkampfsport, vorweisen.

Das Gerätetauchen, natürlich nicht im Wettkampfbetrieb, wurde ebenfalls bereits vor der Vereinsgründung praktiziert und erfreute sich schon damals großer Beliebtheit.

Heute sind im Verein die Bereiche

- Gerätetauchen

- Flossenschwimmen

- Apnoetauchen

als einzelne Sektionen organisiert. 


Gerätetauchen

Wasser ist unser Element und kein Tümpel ist vor uns sicher…Die Neugierde und Faszination für Wasser und was sich wohl unter der Oberfläche befindet, prägt uns und die gemeinsame Leidenschaft für das Gerätetauchen.

Doch es ist nicht nur das, auch die besondere Tauchtechnik rund um die Ausrüstung, medizinische Fragen, sowie Naturschutz stehen ganz groß im Mittelpunkt und sind untrennbar mit dem Hobby Tauchen verbunden.

Und man glaubt es kaum, Sachsen ist ein Eldorado für Tauchbegeisterte. Unser Haussee ist der Steinbruch in Ammelshain Richtung Leipzig. Dort befindet sich der offizielle Tauchstützpunkt des Landestauchsportverband. Hier werden Taucher ausgebildet, es finden Fort- und Weiterbildungen statt…und ab und an kann man uns hier finden, die Taucher aus Döbeln.

„Aber gibt es denn überhaupt etwas zu sehen in unseren Gewässern?“ Dies werden wir häufig gefragt und ja, die Wasserqualität ist super, Sichtweiten um die 10-15m sind keine Seltenheit. Wir tauchen entlang an Steilwänden, über Felsbrocken, durch Bäume, sehen Pflanzen und begegnen u.A. Barschen, Schleien, Karpfen, Krebsen, Hechten und sogar Welsen in stattlicher Größe. Da lohnt sich die Vorbereitung und Rödelei beim Anziehen vor dem Tauchgang.

Mittlerweile gibt es in unserem Verein auch fleißige Hobby Unterwasserfotografen, die besondere Momente im Bild festhalten und denen wir auch die Bilder auf unserer Website verdanken.

Das Gerätetauchen ist wirklich ein spannendes Hobby, faszinierend, schwerelos und naturnah. Wir schweben hinab in eine völlig andere Welt, in der wir Gast sein dürfen. Wir lassen uns verzaubern, und doch bleiben wir hoch konzentriert mit uns, unserer Technik und unseren Tauchpartnern damit wir alle wieder gesund und munter zurückkehren, an Land, um das Erlebte zu teilen. Tauchausflüge finden regelmäßig das ganze Jahr über statt.

Besonders stolz sind wir auch auf die jahrelang bestehende Freundschaft zu den Tauchern unserer Partnerstadt Unna in Nordrhein Westfalen.

Sehr gerne organisieren wir ein Schnuppertauchen im Stadtbad Döbeln und beraten Interessierte zum Thema Tauchausbildung.

Hier steht unser Tauchlehrer Henry Krause unter der Telefonnummer 0171/7629309 zur Verfügung oder ihr schaut einfach zu unseren Trainingszeiten im Stadtbad vorbei. Gut Luft!

Dienstag 20:00 – 21:30 Uhr

Samstag 07:00 – 09:00 Uhr



Flossenschwimmen

Dynamisch, kraftvoll, ästhetisch - Finswimming!

Diese Wettkampfsportart zeichnet sich durch die Verwendung von sogenannten Monoflossen aus. Damit wird über die Rumpf- und Beinmuskulatur eine delphinartige Bewegung ausgeführt. Im Spitzenbereich werden damit Geschwindigkeiten von bis zu 3 m/s über und unter Wasser erreicht. Die Überwasserdisziplinen werden mit einem Schnorchel geschwommen, getaucht wird sowohl mit als auch ohne Tauchgerät. Die geschwommenen Distanzen sind an die bekannten Strecken aus dem Sportschwimmen angelehnt (50/100/200/400/800/1500 m).

Finsiwmming wird auch beim Tauchsport Döbeln als Wettkampfsportart angeboten. Unter kompetenter Betreuung durch ausgebildete Trainer ehemalige Leistungssportler kann die Technik erlernt und verbessert werden. Wir treten über die Saison hinweg bei einer Vielzahl nationaler und internationaler Wettkämpfe an – und das erfolgreich! Im Laufe der Vereinsgeschichte konnten viele Erfolge und Titel von Landesmeister über deutsche Meister bis hin zu Weltmeistertiteln gefeiert werden. Um den Teamgeist hoch zu halten werden regelmäßig Trainingslager, Vereinsfeste oder Ausflüge organisiert.

Neugierig geworden? Komm bei einem Schnuppertraining vorbei und überzeug dich selbst von der Einzigartigkeit dieser Sportart!

Trainingszeiten:

Dienstag 20:00 - 21:30 Uhr
Samstag 07:00 - 09:00 Uhr 

Trainingsort:

Stadtbad Döbeln
Rosa-Luxemburg-Str. 11
04720 Döbeln 

Ansprechpartner:

Oliver Schuricht und Frank Bautzmann 


Apnoetauchen

Apnoetauchen, auch Freitauchen genannt, ist die ursprünglichste Form des Tauchens.

Nicht nur eine Facette unseres Sports, für Puristen ist es die Hohe Schule. Befreit vom Ballast der Tauchtechnik eins werden mit der Unterwasserwelt. Mit minimaler Ausrüstung kann bereits auf Distanz, Zeit oder in die Tiefe abgetaucht werden.

Eine gesicherte Ausbildung nach geltenden Standards ist bei uns im Verein durch den 1. Sächsischen CMAS Apnoe-Tauchlehrer möglich.

Tauchfreudige ab 8 Jahre finden in ihm den richtigen Partner.

Für Fragen zum Freitauchen steht Euch unser Tauchlehrer Dirk Munzig unter der Telefonnummer 0173/3160052 zur Verfügung.


Termine

Mediales aus unserem Vereinsleben

Unser Haussee

Sommerfest
&
30 Jähriges 2020

Tauchen in DE

Die Fotos wurden freundlicherweise von Janine Götze, Sven Grundmann und Olaf Stagel bereitgestellt

Anschrift:

Zum Spitzen 20
04749 Ostrau

Ansprechpartner:

Oliver Schuricht
Tel: 034324 22348
Mail: mailto:tauchsport-doebeln@gmx.de

Anschrift Schwimmbad:

Rosa-Luxemburg-Straße 9
04720 Döbeln